Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtgespräch: Schule nach der Pandemie

18. Mai um 17:30

Die Pandemie hat das Schulleben ohne Zweifel schwer durcheinandergebracht und viele Eltern und Schüler sehen mit Sorge und Verunsicherung auf das nächste Schuljahr. Welche Defizite gibt es? Hat der aktuelle Lehrplan so noch Sinn? Welche Lösungskonzepte gibt es?

Das alles sind schwierige Fragen und in den Medien und Politik werden bereits unterschiedliche Forderungen diskutiert. Aufgrund fehlender Erfahrungswerte ist es nun besonders wichtig, im konstruktiven Austausch die unterschiedlichen Sichtweisen auf den Lernstand zu verstehen und die verschiedenen Konzepte zu diskutieren. Cornelia Trinkl, Referentin für Schule der Stadt Nürnberg, und René Hurtienne, Bezirksvorsitzender des Bayerischer Philologenverbands, können hier wichtige Impulse setzen. In einer offenen Diskussion können dann die einzelnen Themen gemeinsam vertieft werden.

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter der Schulen, Elternvertreter, Eltern und Schüler.

Für Ihre Login-Daten schreiben Sie bitte eine Anfrage an 

Eine Veranstaltung des CSU Kreisverbands Fürth-Stadt